Dampfzeitalter auf Safehold

David Weber: Nimue AlbanBekannt wurde der amerikanische Science-Fiction-Autor David Weber vor allem für seine Military-SF-Serie Honor Harrington. Eine weitere große Serie Webers ist Nimue Alban. Nun erschien bei Bastei Lübbe Band 14 der deutschen Ausgabe unter dem Titel „Mit Dampf und Donner“: Das Inselreich Charis hat seine Unabhängigkeit erklärt und den Vorstoß in das Zeitalter der Dampftechnik geschafft. Ein Krieg war unvermeidlich, der nun auf beiden Seiten mit unerbittlicher Härte geführt wird.

In der Serie wird die Menschheit von den außerirdischen Gbaba fast ausgelöscht. Die wenigen Überlebenden gründen auf dem abgelegenen Planeten Safehold eine neue Zivilisation. Um sich vor den Ghaba zu verbergen, soll sie aber in einem mittelalterlichen Entwicklungsstadium verharren. 800 Jahre nach ihrem Tod und der Gründung der Kolonie erwacht Lieutenant Commander Nimue Alban in einem künstlichen Körper. Ihre Aufgabe ist es, gegen den Widerstand der herrschenden Theokratie den technischen Fortschritt wieder in Gang zu bringen.

Serienwelten.de: Nimue Alban von David Weber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.