Dirk Pitt in Kuba

Clive Cussler: Die Kuba-VerschwörungSeit 1973 schreibt Clive Cussler Romane um den Marineoffizier Dirk Pitt, der im Auftrag der Meeresforschungsorganistion NUMA zahllose Abenteuer besteht. Der 23. Roman „Die Kuba-Verschwörung“, gemeinsam verfasst mit Cusslers Sohn Dirk, ist jetzt bei Blanvalet erschienen. Darin untersucht Pitt eine Umweltkatastrophe in der Karibik und gerät in einem Machtkampf auf Kuba zwischen die Fronten. Währenddessen forschen seine Kinder – Marine-Ingenieur Dirk und Ozeanografin Summer – nach einem Azteken-Artefakt, das den Fundort eines gigantischen Schatzes offenbaren soll. Doch es befand sich an Bord des Schlachtschiffs Maine, das 1898 im Hafen von Havanna zerstört wurde. Inmitten der größten Gefahr treffen die drei aufeinander …

Serienwelten.de: Dirk Pitt (NUMA) von Clive Cussler

Neuauflage der Jack-Ryan-Thriller von Tom Clancy

Anfang Juli erscheinen „Die Stunde der Patrioten“, „Der Kardinal im Kreml“ und „Dead or Alive“. Bis Frühjahr 2013 werden jeden Monat ein bis zwei weitere Jack-Ryan-Thriller neu herausgebracht. Die Taschenbücher erscheinen in einheilicher Aufmachung im Heyne Verlag.
Tom Clancys extrem erfolgreiche Reihe ist eine Mischung aus Polit-, Spionage- und Techno-Thriller. Der Leser verfolgt Jack Ryans Karriere vom einfachen CIA-Analysten bis zum Präsidenten der Vereinigten Staaten.

Serienwelten.de: Jack Ryan von Tom Clancy

Baltasar Matzbach kehrt zurück

Gisbert Haefs schwergewichtiger Hobbydetektiv und Universaldilettant kehrt wieder zurück. Der KBV-Verlag wird nicht nur alle acht Fälle neu auflegen, er veröffentlicht auch zwei neue Matzbach-Romane.

Im Juni erscheint der neunte Fall, „Finaler Rettungskuss“ und für Frühjahr 2013 wird der zehnte Fall, „Zwischenfälle“ angekündigt.

Serienwelten.de: Baltasar Matzbach von Gisbert Haefs